Australien

Australien Australien oder auch das „Commonwealth of Australia“, wie es auf Englisch heißt, liegt auf der Südhalbkugel unserer Erde. Der Staat nimmt das gesamte Festland des Kontinents Ozeanien und Australien ein. Zum Staatsgebiet gehören außerdem die südlich gelegene Insel Tasmanien sowie einige weitere Inseln im Pazifik wie die Kokosinseln und die Weihnachtsinsel.
Australiens Nachbarstaaten sind Neuseeland im Südosten und Indonesien, Osttimor und Papua-Neuguinea im Norden. Die Hauptstadt ist Canberra und liegt im Australian Capital Territory, 248 km südwestlich von Sydney und 654 km nordöstlich von Melbourne. Canberra ist eine Planhauptstadt, da sich die Städte Melbourne und Sydney damals nicht einig werden konnten, welche Stadt denn nun Hauptstadt des Landes werden sollte. So wurde es keine von beiden und Canberra wurde ab 1913 nach Plänen der amerikanischen Architekten Walter Burley Griffin und Marion Mahony Griffin aus dem Boden gestampft.
In „Down Under“, wie man oft sagt, wenn man von Australien redet, weil es auf der Südhalbkugel liegt, verlaufen die Jahreszeiten genau anders herum, als in Europa. Wenn dort zu Weihnachten der Schnee fällt, biegen sich auf der anderen Seite der Weltkugel die Kerzen am Weihnachtsbaum und schmelzen durch die große Hitze.
Auf dem abgeschiedenen Kontinent haben sich Tiere und Pflanzen entwickelt, die es sonst nirgends auf der Erde gibt. Entsprechend streng sind die Kontrollen am Flughafen, was Fleisch, Obst, Samen oder anderes organisches Material angeht. Alles, womit man Parasiten oder andere Schädlinge einschleppen könnte, die die heimische, einmalige Flora und Fauna bedrohen könnten, wird rigoros aussortiert und vernichtet. Schmugglern, die trotzdem versuchen ihren Koffer voll heimischer Lebensmittel durch zu schleusen, erwarten harte Strafen.

Sehenswürdigkeiten:

Neben den großen Städten wie Sydney sind in Australien vor allem die einzigartigen Naturlandschaften sehenswert.
Am meisten besucht werden das Great Barrier Reef,
der "Uluru", auch bekannt als "Ayers Rock"
und der Kakadu-Nationalpark.
Ebenso zu empfehlen ist ein Besuch bei:
Blue Mountains Nationalpark
Die drei Schwestern


Reiseberichte:

Mit dem Hausboot auf den Broadwaters


Kommentare:


Empfehlungen:


Wappen Australien Hauptstadt: Canberra

Hymne: Seit 1984 ist "Advance Australia Fair" (Schreite voran, schönes, Glückliches Australien) die australische Nationalhymne.
Der australische Schullehrer und Komponist Peter Dodds McCormick komponierte das Lied bereits im 19. Jahrhundert, das 1878 uraufgeführt wurde. Vorher verwendete Australien "God Save the Queen als Nationalhymne.

Staatsform: Australien bedient sich der föderalen parlamentarischen Monarchie, wobei die Regierung zu iherer Wahl und in ihrer Amtsausübung auf die Unterstützung durch das Parlament angewiesen ist.

Regierungssytem: Gemäß der australischen Verfassung setzt sich das Zweikammern-System des australischen Parlaments aus dem Repräsentantenhaus als Unterhaus, dem Senat als Oberhaus und König Charles III. als Staatsoberhaupt zusammen.

Währung: Australischer Dollar (AUD)

Fläche: 7.688.287 km²

Bevölkerung: 25.8 Mio Einwohner (Stand: September 2021)

Sprachen: Englisch (Amtssprache)

Religionen: Die Mehrheit der Australier gehört christlichen Kirchen an wie der römisch-katholischen oder der anglikanischen Kirche. Der Rest bekennt sich zum Buddhismus, zum Hinduismus, zum Islam oder betrachtet sich als konfessionslos.

Stromnetz: In Australien beträgt die Stromversorgung 240/250 Volt (50 Hertz) Wechselstrom. Man kann europäische Geräte können problemlos verwenden, allerdings benötigt man einen dreipoligen Adapter oder Weltstecker mit flachen Stiften.

Telefonvorwahl: +61

Notrufnummern:
Allgemeine Notrufnummer (Polizei, Feuerwehr, Rettung) landesweit: 000
Australian Federal Police (kein Notfall): 131 444
State Emergency Service (SES): 132 500
Poisons Information Centre: 13 11 26

Internet-TLD: .au

Kfz - Kennzeichen: AUS

Zeitzone: UTC+8 bis UTC+11

Klimazonen Australien Klima: In Australien findet man sehr unterschiedliche Klimazonen aufgrund der großen Nord-Süd-Ausdehnung des Kontinents. Der Norden ist tropisch, gefolgt von einem subtropischen Gebiet, während im Süden das Klima eher gemäßigt ist.
Drei Wetterphänomene bestimmen das Klima: der tropische Tiefdruckgürtel, Passatwinde und subpolare Westwinde.
Zusätzlich ist in Australien die allgegenwärtige Gefahr von Waldbränden und Buschfeuern durch die globale Erwärmung noch gestiegen.

Bundesstaaten, Territorien & Außengebiete

Australien setzt sich aus sechs Bundesstaaten, drei Territorien und sieben Außengebieten zusammen:

Bundesstaaten:
Bundesstaaten Australien Queensland, der zweitgrößte Staat Australiens ist ca. fünfmal so groß wie Deutschland und liegt im Nordosten des australischen Kontinents. Hier findet man gleich mehrere Naturschutzgebiete, die sogar Teil des UNESCO-Weltkulturerbes sind, wie das Great Barrier Reef, die größte Sandinsel der Welt "K’gari", die Wet Tropics of Queensland und die Gondwana-Regenwälder. Die Hauptstadt von Queensland ist die ehemalige Strafkolonie Brisbane.
New South Wales ist der bevölkerungsreichste Bundesstaat mit Sydney als Hauptstadt. Er befindet sich im Südosten Australiens und verfügt über eine lange Küstenlinie zur Tasmansee, der Wasserfläche zwischen Australien und Neuseeland. Außerdem findet man hier weite flache Ebenen, Australiens größten Gebirgszug, die "Great Dividing Range"
Victoria liegt im Südosten mit der Hauptstadt Melbourne und ist flächenmäßig der kleinste Bundesstaat. Trotzdem hat er mit ca. 6,6 Millionen Einwohnern die höchste Bevölkerungsdichte aller australischen Bundesstaaten. Victoria wurde nach der damaligen britischen Monarchin Königin Victoria (1819 - 1901) benannt.
Tasmania oder Tasmanien ist der Name der ca. 240 km südlich des australischen Kontinents vorgelagerten Isel, die zusammen mit noch mehreren kleinen, meist unbewohnten Inselgruppen einen weiteren australischen Bundesstaat bilden. Tasmaniens Hauptstadt Hobart ist auch gleichzeitig die größte Stadt des Bundesstaates.
South Australia reicht von der Südküste bis zu der 1440 Meter hohen Gebirgskette "Musgrave Ranges" im Zentrum des Kontinents. Die Hauptsstadt ist die Küstenstadt Adelaide, die ihren Namen ebenfalls einer englischen Königin verdankt. Die trockensten Landesteile dieses Bundesstaates gehören den Aborigines und Kangaroo Island, die drittgrößte Insel Australiens ist ebenfalls Teil dieses Bundesstaates.
Western Australia ist der größte aber am dünnsten besiedeltste Bundesstaat mit der Hauptstadt Perth. Hier finden sich in den verschiedenen Wüstenregionen interessante geologische Formationen wie die "Bungle Bungles" (an Bienenkörbe erinnernde Sandsteinformationen), den "Wave Rock" (Granitgesteinsformation in Form einer Welle), die "China Wall" (natürliche, weiße Steinmauer) oder die "Pinnacles" (freistehende Kalksteinsäulen).

Territorien:
Australian Capital Territory
Jervis Bay Territory
Northern Territory

Außengebiete:
Norfolkinsel
Weihnachtsinsel
Kokosinseln
Korallenmeerinseln
Heard und McDonaldinseln
Ashmore- und Cartierinseln
Australisches Antarktis-Territorium


Bedeutsame Städte


Weitere Ziele:


Inseln:


Mobilität:


Sicherheit:


Anreise:


Einreisebestimmungen:


Gesundheit:


Grafik: mit nationalfarben eingefärbter Länderumriß: von der Hocht Mediendesigh

Wappen Australien: Sodacan, Public domain, via Wikimedia Commons

Karte Klimazonen Australien: Australia-climate-map_MJC01_1.svg: NobletripeAustralia-climate-map_MJC01_1.svg: Grillothis file: Furfur, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

Karte Bundesstaaten Australien: TUBS, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons

Werbung